Mobile Business

Lieferdienste haben Tradition, sei es für den häuslichen Bereich oder im Rahmen üblicher Geschäftstätigkeit zwischen Unternehmen zur Anlieferung bestellter Ware. Was einst als Kundenservice gedacht war, entwickelt sich zum Omni-Channel- Geschäftsmodell. Die mobilen Applikationen drs//DELY digitaliseren die Abläufe der Logistik und Belieferung.

drs//DELY

drs//DELY (Delivery) - alles für den Lieferdienst, ob B2B oder B2C

Reibungslos

Egal ob das Liefern der Hauptbestandteil der Dienstleistung ist oder nur ein Teil der Wertschöpfung darstellt, im Wesent­lichen geht es um die gleichen Fragestellungen:

  1. Welche Ware soll wann, wohin? Wer macht es und wie wird es ausgeführt?
  2. Wie bekomme ich den Dienst so durchgeführt, dass er sich trägt?

Hinter diesen schlichten Feststellungen verbirgt sich ein ausgesprochen kom­plexes Konstrukt von Abhängigkeiten und Prozessen, deren reibungsloses Zusammen­spiel Voraus­setzung dafür ist, dass ein Lieferdienst funktioniert. Wenn dies gelingt, ist die Grundlage für eine ausbaufähige Kundenbindung gelegt, was in Zeiten des Online-Handels von eminenter Bedeutung ist.

 

Gute Organisation

Was macht Lieferdienst inhaltlich aus? Es geht um Kunden und deren Lieferwünsche. Es geht um Waren, die termingerecht verfügbar sein müssen. Es geht um Liefer­termine, die gesetzt sind. Es geht um Fahrzeuge und Fahrer, die diese Ware wie geplant ausliefern müssen. Es geht um Organi­sation, Vorbereitung, Durch­führung und Nachbearbeitung dieser Serviceleistung. Das alles ohne Systemunterstützung reibungslos hinzube­kommen, ist kaum machbar. Deshalb gibt es drs//DELY (Delivery).

 

Vermeidung von Fehlern

Prämisse dieses Systems ist es, durch solide Planung Fehler zu vermeiden und den Liefer­dienst auf möglichst rationelle Weise abzuwickeln. Es wäre zu kurz gegriffen, dieses Thema ausschließlich unter dem Aspekt der Logistik zu sehen. Alle relevanten Informationen zu Waren, Fahrzeugen, Fahrern, Strecken (Kartografie), Terminplaner sowie Bestell- und Abrechnungsmodalitäten müssen in einen Funktionszusammen­hang gebracht werden, um das gewünschte Ergebnis sicherzustellen.

Schlank und funktional

drs//DELY mit seiner Vielzahl an Funktionalitäten digitalisiert den Lieferdienst ohne großen technischen Overhead.

Tourenvorbereitung

  • Kommissionierung der Kundenaufträge
  • Verwaltung von Transportmittelbeständen je Kunde
  • Zentrale Planung der Transportmittel und der Fahrer
  • Auftragsbezogene Beladekontrolle entsprechend der registrierten Transporteinheiten
  • Bereitstellung erforderlicher Schlüssel für Kunden-Objekte
  • Transportmittel-Clearing
  • OnDemand-Tourenanpassung

Routenplanung

  • Erstellen einer optimalen Route
  • Berücksichtigung von aktuellen Staus und Baustellen
  • Track & Trace der voraussichtlichen Ankunftszeit
  • Echtzeit-Statusermittlung der Belieferung

Anlieferung/Übergabe

  • Auftragsbezogene Entladekontrolle
  • Abladeliste mit optimaler Reihenfolge der einzelnen Schritte
  • Scan-Möglichkeit für einzelne Ladestücke hilft Fehler zu vermeiden
  • Fotografische Dokumentation eventueller Schäden an Ware oder Transportmittel
  • Erfassung von Retouren, Transportmitteln und Leergut per Scan
  • Erstellen einer Lieferdokumentation für den Kunden, die dieser per Unterschrifts-App quittiert

Tourennachbearbeitung im Backoffice

  • Dokumentation aller Schritte der Belieferung in Echtzeit
  • Reklamationsmanagement
  • Schadensermittlung und Regulierung
  • Abrechnung der Belieferung

Benefits von drs//DELY

  • Minimierung der Fehlerquote bei Auslieferungen
  • Schnelle Abwicklung
  • Unterstützung des Fahrers bei der Auslieferung und Abladung
  • Durch Mehrsprachigkeit für internationale Fahrer einsetzbar
  • Volle Transparenz des gesamten Belieferungsprozesses
  • Umfassende Dokumentation aller relevanten Daten wie Zeiten, Warenfluss, Schäden, Retouren etc.
  • Kassieren direkt an der Haustür

„More Details Please“

Sie wollen mehr über drs//DELY erfahren, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.