Getränkehandel / Kiosk

Spezifische Lösungen für den Getränkehandel / Kiosk

Das Portfolio der DRS Superdata verfügt über spezielle Ausprägungen für einzelne Handelsbranchen. Die Lösungen berücksichtigen diejenigen Besonderheiten eines Geschäftsmodells, die für den Unternehmenserfolg ausschlaggebend sind.

Allen Branchenlösungen gemeinsam ist deren vollständige Einbindung in die leistungsstarke Warenwirtschafts– und Kassenlösung von DRS Superdata.

Leergutkasse und Pfand

Leergutkasse und Pfandhandling, Funktionen wie Flasche/Kiste oder Mixkisten, Kommissionsverkauf sowie Verleih bieten die Basis für einen umfassenden Service am Kunden.

Einbindung Filial-Peripherie

Die Einbindung von Filial-Peripherie wie Leergutautomaten oder elektronische Regaletiketten ist jederzeit und einfach möglich.

Bestandsführung

Auf Basis der artikelgenauen Bestandsführung können Prozessoptimierungen mit einer automatischen Disposition oder permanenten Inventur umgesetzt werden.

Optimale Prozesse, minimaler Arbeitsaufwand

Die Anforderungen an Warenwirtschaft und Kasse im Getränkehandel sind vielfältig und umfassen eine durchgängige Logistik, einen einfachen Wareneingang, lückenlose Warenverfügbarkeit,  Leerguthandling, Kommissionsware und vieles mehr.

Unsere Lösungen für die Warenwirtschaft drs//HQ und drs//STORE bieten diese Funktionalitäten für alle Konstellationen des Getränkehandels an – vom kleinen Einzelhändler bis zum Großhandel.

In Kombination mit der Kassensoftware drs//POS werden die branchenspezifischen Anforderungen optimal erfüllt. Unser Ziel dabei ist, die Prozesse so zu optimieren, dass der Arbeitsaufwand minimiert und die Transparenz maximiert wird.

Loss Prevention und Lieferdienst

Gerade mit Leergut im Getränkehandel laufen im Schadensfall hohe Summen auf, die oft lange Zeit unerkannt bleiben. Unsere Loss Prevention Lösung drs//LP bietet ein proaktives Monitoring und damit ein frühzeitiges Aufspüren der Täter sowie die Feststellung der Schadenshöhe. Die Funktionen bieten eine erhebliche Zeitersparnis und führen zu einer deutlichen Verringerung der Inventurdifferenzen.

Neue Möglichkeiten für den Händler entstehen auch durch drs//DELY, die Ergänzung für den Lieferdienst. Diese Lösung bildet die Belieferung sowie das Leergut- und Transportmittelmanagement papierlos ab.

check

Vorteile Lieferdienst

  • Tourenvorbereitung mit Kommissionierung der Aufträge und Transportmittel
  • Routenplanung: Track & Trace unter Berücksichtigung von Verkehrsinformationen
  • Anlieferung inkl. Entladekontrolle mit Dokumentation sowie Retouren
  • Tourennachbearbeitung in Form von Reklamationsmanagement und Schadensermittlung