02.12.2020

Ein voller Erfolg – Die virtuelle Hausmesse der DRS Superdata

Die derzeitigen Einschränkungen erfordern ein kreatives Umdenken in der Messegestaltung. Daher wurde die geplante Hausmesse kurzfristig auf digitalem Weg realisiert. Letzte Woche, am 26. November, fand die erste virtuelle Hausmesse unter dem Fokus „Handel der Zukunft“ statt.

Das Programm bot den Teilnehmern an einem Vormittag eine interessante Mischung aus Vorträgen zu den Neuheiten der DRS Superdata und von externen Referenten, Kunden und Partnern. Lars Hofacker vom EHI Retail Institute stellte Trends im Connected Retail vor und lieferte einen Überblick zu innovativen Geschäftsmodellen und Lieferkonzepten. Stefan Lenz von Fujitsu berichtete, wie durch den Einsatz von IoT und Big Data Effizienzpotentiale in einer Filiale genutzt werden können. Und unser Kunde Konsum Leipzig gab Einblicke in den Lebensmittel-Lieferdienst aus Sicht eines mittelständischen Retailers.

Die Resonanz auf die Veranstaltung war groß und das positive Feedback von Seiten der Teilnehmer hat gezeigt, dass das virtuelle Format ein gelungener Ersatz für eine Präsenzveranstaltung war.

„Wir freuen uns, dass unsere Veranstaltung von den Teilnehmern durchweg positive Rückmeldungen erhalten hat. Die Planung für die kommende Hausmesse im März läuft bereits, die auch virtuell stattfinden wird. Zudem werden wir ab Ende Januar eine regelmäßige Web-Reihe zu unseren Produkten starten“, berichtet Uli Schäfer, Vorstand der DRS AG.

Bei Interesse an der nächsten Hausmesse oder der Web-Reihe melden Sie sich gern zu unserem Newsletter an – dort werden wir rechtzeitig die nächsten Termine bekannt geben.

Weitere News


15.12.2020

Fachbeitrag: Corona – eine Chance für den Einzelhandel?

Corona ist eine Herausforderung völlig neuer Dimension, die auch im Einzelhandel zu erheblichen Verwerfungen führte.


10.09.2020

drs//POS als Kassensystem für den Getränkehandel

In der aktuellen Ausgabe des Magazins Getränkefachgroßhandel wird u.a. drs//POS als Kassensystem für den Getränkehandel empfohlen.


18.05.2020

Unsere Lösungsvarianten zur Einhaltung der Kassenrichtlinie

Integration einer technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) inkl. Schnittstelle zur Finanzverwaltung gemäß den Richtlinien der aktuellen Kassensicherungsverordnung


06.02.2020

Fachbeitrag: Die klassische Kasse wird jetzt mobil

Digitalisierung – sie ist in aller Munde und dennoch überrascht es, wie unterschiedlich die Vorstellungen sind, was da auf uns zukommt. Sie wird ebenso als Chance wie als Bedrohung angesehen.


06.02.2020

Fachbeitrag: Kasse ein Auslaufmodell?

Das Thema Digitalisierung ist in aller Munde und die Politik schickt sich an, Deutschland zum Hotspot für Künstliche Intelligenz (KI) zu machen.


16.12.2019

Digitale Lebensmittel? Digitalisierung bei Konsum Leipzig

Am 5. und 6. November fanden in Bonn die alljährlichen EHI Technologietage für IT-Entscheider aus Handel und Industrie statt. Die Vorträge und Diskussionen lieferten den Teilnehmern Einblicke in aktuelle Trends der Handelstechnologie mit vielen Beispielen direkt aus der Praxis.


16.12.2019

Update zur Kassensicherungsverordnung 2020

Wie wir bereits berichtet haben, tritt ab dem 01.01.2020 die Kassenrichtlinie des Bundesfinanzministeriums (BMF) in Kraft.


16.12.2019

All-in-one Lösung für Nestlé Marktplatz Shops

Nestlé betreibt an insgesamt fünf Standorten in Deutschland Nestlé Marktplatz Shops. Diese befinden sich jeweils an Verwaltungs- oder Produktionsstandorten und sind offen für Mitarbeiter sowie für Endkunden.


17.10.2019

DRS Superdata auf der BrauBeviale 2019

Nach der erfolgreichen Messeteilnahme im letzten Jahr wird DRS Superdata auch dieses Jahr wieder seine innovativen Produkte auf der BrauBeviale präsentieren.